Kunst im Schaufenster: das kleine Papierboot geht auf die Reise.

Vom 17. Mai bis 13. Juni findest Du ein echtes Highlight in unserem Schaufenster: Kunst von Barbara Gerbl vom Atelier Farbenspiel (dort kannst Du übrigens tolle Kreativkurse besuchen).

Erlebe jetzt in unseren Schaufenstern die Geschichte eines kleinen Papierbootes, erzählt in 5 dreidimensional gestalteten Bildern. Diese Geschichte und die Bilder passen wunderbar zu uns. Das Papierschiff ist - wie auch der Papierflieger in unserem Logo - ein schönes Symbol dafür, wie man physikalische und mathematische Zusammenhänge spielerisch erklären kann. Und mit seiner Neugier auf die Welt ist es ein echter Weltentdecker, wie Du.

Und wenn Du selbst etwas Falten möchtest, dann schau doch mal >> hier in unserem Shop in der Kategorie Falten.

Mehr zur Geschichte

Das kleine Papierboot geht auf die Reise. Es will WELTENTDECKER werden.
Begleitet es - durch die Schaufenster - vom Ursprung, der Quelle in den Bergen, durch die große Stadt. Auch in der Nacht, in der Stille des Mondenscheins ist das kleine Boot unterwegs. Weit, treibt es auf dem Fluss, immer weiter. Bis in den Dschungel. Dort geht’s turbulent den Wasserfall hinunter, bis es endlich am Meer ankommt.

Viel Freude mit dem kleinen Papierboot auf seiner großen Reise durch die Welt
wünscht Barbara Gerbl

Das kleine Papierboot geht auf die Reise.

Mehr über Barbara

Mein Name ist Barbara Gerbl.

Barbara Gerbl

Ich liebe Farbe, Fantasie und Geschichten. Deshalb habe ich mein eigenes, kleines Atelier Farbenspiel.

Am liebsten arbeite ich dort, in den Schulen und in ganz Miesbach gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zum Thema Kunst und Kreativität. Wir brauchen Farbe und Fantasie so sehr!

Lasst uns die Welt gemeinsam BUNT machen.

Weitere Informationen findest Du unter  www.farbenspiel.net 

 

Presse Echo