Pepper Mint und das Baumhaus-Abenteuer

Pepper Mint besucht ihre Tante, die in einem Baumhaus im Dschungel lebt. Das Baumhaus ist nicht ans Stromnetz angeschlossen, aber mit Flaschenzügen, Seilwinden, Rollen und Zahnrädern ausgestattet. Begleitet von einer illustrierten Geschichte statten die Kinder das Baumhaus mit mechanischen Geräten aus und lernen dabei physikalische Grundsätze kennen. Das Holz-Modell lässt sich auch unabhängig von den Experimenten bespielen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Inhalt: 36-seitige Anleitung mit illustrierter Geschichte, Holzstecksystem zum Aufbau des Baumhauses, Zahnräder, Rollen, Achsen, Gummis, Schnüre und Kurbel, 4 LEDs, Batteriefach, leitfähiges Garn und Steckfedern, Stanzbogen, Pepper Mint-Spielfigur,

 

Zusätzlich wird benötigt: 2 x 1,5-Volt-Batterie Typ LR6 (AA, Mignon)

 

ACHTUNG! Nur für Kinder über 8 Jahre. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Anweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagebereit halten. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

 

  • Ausgezeichnet mit dem "Toy Award 2018".
  • Nominiert für "Das goldene Schaukelpferd 2018" in der Kategorie "Spiel und Technik".
  • Neuer didaktischer Ansatz – Naturwissenschaften werden in einer eigenen Themenwelt zum Abenteuer.
  • Mit Pepper Mint Aufgaben mit Köpfchen, Kreativität und physikalischem Hintergrund lösen.
  • Baumhaus als große Spiel- und Experimentierstation aus Holz – ideal zum Weiterspielen.
  • Physikalische Funktionen spielerisch entdecken: Flaschenzug, Seilbahn, Falltür, Zahnradgetriebe.
  • Alter: ab 8 Jahren

 

Video auf YouTube anschauen

39,99 €

29,99 €

  • verfügbar

Pepper Mint und das Tiefsee-Abenteuer

 

Pepper Mint begleitet eine Expedition in das Bermuda-Dreieck. Als die Technik des Forschungsschiffes ausfällt, beginnt Pepper Mint Wasser als Antrieb zu nutzen. Die begleitende Geschichte führt die Kinder von Experiment zu Experiment und zeigt wie sie Maschinen mit Hilfe der Hydraulik bewegen können. Das Highlight ist ein Elektronik-Versuch: eine selbstgebaute Seifenblasenmaschine. Das Holz-Modell lässt sich auch unabhängig von den Experimenten bespielen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Inhalt: 36-seitige Anleitung mit illustrierter Geschichte, Holzstecksystem zum Aufbau des Forschungsschiffs und der Tiefsee-Welt, Schläuche und Pumpen für Hydraulik-Experimente, Schnüre, Gummis, Binderschrauben, Stäbe, Motor, Propeller, Batteriefach und Kabel, weiteres Experimentiermaterial wie Messbecher, Farbpulver, Rührspatel, Stanzbogen, Pepper Mint-Spielfigur,

 

Zusätzlich wird benötigt: 2 x 1,5-Volt-Batterie Typ LR6 (AA, Mignon),

 

ACHTUNG! Nur für Kinder von mindestens 8 Jahren geeignet. Anweisungen für die Eltern oder andere verantwortliche Personen sind beigefügt und müssen beachtet werden. Verpackung und Anleitung aufbewahren, da sie wichtige Informationen enthalten. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

 

  • Neuer didaktischer Ansatz – Naturwissenschaften werden in einer eigenen Themenwelt zum Abenteuer.
  • Mit Pepper Mint Aufgaben mit Köpfchen, Kreativität und physikalischem Hintergrund lösen.
  • Forschungsschiff als große Spiel- und Experimentierstation aus Holz – ideal zum Weiterspielen.
  • Experimente mit Hydraulik, Motoren, Zahnrädern und Elektronik – Highlight selbstgebaute Seifenblasenmaschine.
  • Alter: ab 8 Jahren

 

Video auf You Tube anschauen

39,99 €

29,99 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden

Chipz Dein intelligenter Roboter

 

Gestatten: Chipz – Dein intelligenter Roboter! Zwei Motoren, eingebaute Infrarot-Sensoren und intelligente Spiel-Modi machen Chipz zu einem schlauen Hightech-Freund. Im Follow-me-Modus erkennt er Objekte und folgt zum Beispiel seinem Besitzer, im Explore-Modus unterstützen ihn Sensoren dabei, Gegenständen selbständig auszuweichen. Also schnell ein Labyrinth aufgebaut und der Test kann starten!

Ausgestattet mit sechs Beinen, Sound- und Lichteffekten ist der sympathische Kerl ein tolles Elektro-Spielzeug. Schon während des Zusammenbaus der über 100 Teile sorgt die durchdachte Konstruktion für viel Spaß. Eine Comic-Geschichte in der Anleitung lässt Chipz lebendig werden und die spannenden Hintergrundinfos vermitteln erste Einblicke in die Welt der Robotik und Physik.

Inhalt: Bauteile zum Zusammenbau des Roboters, Vorprogrammierte Platine mit Infrarot-Sensoren, Schraubendreher, Anleitung

 

Zusätzlich wird benötigt: 4 x AAA Baterien Schere/Seitenschneider

 

ACHTUNG! Nur für Kinder über 8 Jahre. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Anweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagebereit halten. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

 

  • Zwei Motoren, sechs Beine, eingebaute Infrarot-Sensoren, Sound- und Lichteffekte und intelligente Spiel-Modi machen Chipz zu einem coolen Hightech-Freund.
  • Im Follow-me-Modus folgt er Objekten, im Explore-Modus erkennt er Gegenstände und weicht ihnen aus.
  • Chipz wird aus über 100 Einzelteilen zusammengebaut, was dank der durchdachten Konstruktion und Schritt-für-Schritt-Anleitung leicht von der Hand geht.
  • Eine Comic-Geschichte lässt Chipz lebendig werden und die spannenden Hintergrundinfos vermitteln erste Einblicke in die Welt der Robotik und Physik.
  • Ein KOSMOS Experimentierkasten für Kinder von 8 bis 14 Jahren.
  • Alter: ab 8 Jahren

 

Video auf You Tube anschauen

49,99 €

39,99 €

  • leider ausverkauft